Screenshots

Roberto Mazzoni  November 1 2011 11:28:56 AM
Wie war schon wieder die Tastenkombination um einen Screenshot zu erstellen unter Windows? Und wie erstelle ich eine Bildschirmkopie unter Linux? Und wie schaffe ich es auf dem Mac, nur einen Teil des Bildschirms statt in eine Datei zu erstellen, direkt in der Zwischenablage zu erzeugen? Und wieso muss das immer anders gemacht werden? Muss das wirklich immer anders gemacht werden? Mitnichten. Mit dem Lotus Client und dem eingebetteten Sametime Client geht das auf allen Betriebssystemen identisch. Bei den Sametime Kontakten kann einfach auf die kleine Ikone Image:Screenshots geklickt werden, und schon kann der gewünschte Bildschirmausschnitt fotografiert, kopiert und in einer E-Mail oder in ein Dokument eingebettet werden.


Image:Screenshots
Bildschirmausschnitt mit Sametime kopieren


Mehr zu kommenden Sametime Funktionen, inklusive Online-Meetings mit Video- und Audioübertragung demonstrieren wir an unserer Lunchveranstaltung am nächsten Donnerstag!
Comments

1Peter Vollenweider  11/02/2011 9:09:53 AM  Screenshots

Hoi Roberto

und natürlich möchten wir bei jedem Screenshot noch irgendwas wichtiges rot markieren. Dies ist im Rahmen des Sametime-Tools möglich: Draw Freehand Line, üblicherweise in Rot, wobei auch die Strichstärke gewählt werden kann.

Persönlich verwende ich für Screenshots allerdings noch ein anderes Tool: auch GIMP steht auf allen Plattformen zur Verfügung; es handelt sich allerdings um ein schweres Geschütz, d.h.um ein MByte-schweres.

Creative Commons License
Dieser Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.